Steuerrecht, internationales Steuerrecht

Das Steuerrecht ist eine der komplexesten Rechtsmaterien überhaupt. Es besteht aus kaum noch zu überblickenden und in stetigem Wandel begriffenen Gesetzen. Nahezu jede Änderung eines Lebenssachverhaltes zieht bewusst oder unbewusst steuerliche Wirkungen nach sich. KDK berät Sie bei der Gestaltung Ihrer persönlichen und unternehmerischen Verhältnisse nicht nur rechtlich, sondern auch steuerlich.

Insbesondere Anlässe wie die Gründung und Umstrukturierung von Unternehmen, die Regelung der Unternehmensnachfolge, Unternehmenskäufe und -verkäufe, das Vererben und Verschenken sowie gesellschafts- oder erbrechtliche Auseinandersetzungen bedürfen einer qualifizierten Beratung für die steuerliche Optimierung dieser Lebenssachverhalte.

Ferner vertreten wir Sie bei streitigen Auseinandersetzungen mit Finanzämtern und mit Zollbehörden in außergerichtlichen Rechtsbehelfsverfahren, bei der Durchsetzung vorläufigen Rechtsschutzes, in Klageverfahren vor den Finanzgerichten und in Revisionsverfahren vor dem Bundesfinanzhof. Neben der Beherrschung des materiellen Steuerrechts und der dazu ergangenen höchstrichterlichen Rechtsprechung ist dabei auch und insbesondere die Beherrschung des steuerprozessualen Verfahrensrechts erforderlich.

Im Steuerrechts- wie auch im Zivilrechtsstreit gilt jedoch die Devise, vor der Beschreitung des Rechtswegs die Erfolgsaussichten abzuklären und - wenn vertretbar und möglich - einen mitunter jahrelangen Rechtsstreit vor den Finanzgerichten oder dem Bundesfinanzhof durch eine außergerichtliche Verständigung zu vermeiden. Dies gilt insbesondere für Rechtsstreitigkeiten nach steuerlichen Außenprüfungen.

Die Internationalisierung Ihrer Rechtsbeziehungen bringt es mit sich, dass auch länderübergreifende steuerliche Probleme zu lösen sind. Wir verstehen uns in diesem Sinne nicht als internationale Generalisten, sondern sind bestrebt, in Zusammenarbeit mit den ausländischen Kollegen unter Berücksichtigung der beiderseitigen steuerlichen Gegebenheiten eine optimale Rechtsstruktur, Beteiligungsgröße oder sonstige Vertragsgestaltung zu finden. Die Verhandlungssprache in diesem Tätigkeitsfeld ist regelmäßig Englisch.

Benötigen Sie in erster Linie eine deklaratorische Beratung, wie beispielsweise die Erstellung einer Steuererklärung, die Führung der Buchhaltung und Erstellung von Jahresabschlüssen oder der Einnahmenüberschussrechnung, bieten wir Ihnen diese Leistungen über unsere Schwestergesellschaft, die KDK Steuerberatungsgesellschaft mbH & Co. KG an.